Notdienst:0172 691 69 85

Wartung

Regelmäßige Wartung Ihrer Heizanlage schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Die fachgerechte Wartung einer Heizanlage muss folgende Punkte enthalten: (Bsp. Gasheizkessel)

  • Reinigungsarbeiten am Gussblock und am Zünd- und Hauptbrenner
  • Überprüfung von Dichtungen im Gas- und Wasserbereich
  • Funktionsprüfung der Sicherheits- und Regeleinrichtungen
  • Überprüfung der Zündflamme und Zündsicherung bzw. elektrische Zündung und Feuerungsautomat
  • Überprüfung der Gasmenge
  • Prüfen der Abgasführung, Strömungssicherung
  • Abgasverlustmessung, CO2-Messung mit Protokoll
  • Prüfung der gesamten Anlage auf einwandfreie Funktion

Zusätzliche Arbeiten bei Kesseln mit Speicher

  • falls erforderlich Entkalkung des Warmwasser-Behälters
  • Überprüfung der Opferanode, ggf. Austausch
  • Überprüfung des Sicherheitsventils

Vergleich

Eine Heizanlage ist im Jahr ca. 2.000 Stunden in Betrieb. Ein Auto würde mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km/h in dieser Zeit ca. 100.000 km zurücklegen. Nur wenige würden das Fahrzeug eine solche Strecke ohne eine Durchsicht betreiben. Bei Heizanlagen ist dies aber leider noch oft der Fall, obwohl eine kalte Wohnung im Winter nicht weniger unerfreulich sein dürfte als eine Autopanne.
Genau wie Ihr Auto sollte deshalb auch Ihre Heizungsanlage mindestens einmal jährlich gewartet werden. So bleibt die Zuverlässigkeit der Anlage erhalten und die eingesetzte Energie wird optimal genutzt. Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Unser Leistungsspektrum

  • Gasgeräteservice und Wartung
  • Heizungs- und Sanitärinstallation
  • Kleinreparaturen
  • Bauklempnerei
  • Kanalbau
  • Komplettlösungen
  • Staubsaugeranlagen
  • Wärmepumpen
  • Regenwassernutzungsanlagen
  • Kernbohrungen
  • Klimaanlagen
  • Notdienst

Kontaktieren Sie uns






Sommer Haustechnik
Heiko Sommer
Sidonienstraße 9
01445 Radebeul

Tel.: 0351 8384 939
Fax.: 0351 8364 985
E-Mail: info@haustechnik-sommer.de

Wir sind Mitglied
Logo der Handwerkskammer Dresden